Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie wird vom griechischen Wort "érgon" abgeleitet und bedeutet handeln, tätig sein und dass durchgeführte Betätigung sowie die Handlungsfähigkeit des Menschen therapeutische Wirkung zeigt. Ergotherapie ist ein von Allgemeinärzten und Fachärzten verordnetes Heilmittel. Sie erfasst in Kooperation mit anderen Berufsgruppen die Verbesserung verloren gegangener oder auch noch nicht vorhandener Funktionen bezüglich körperlicher, geistiger oder psychischer Fähigkeiten. Durch Ergotherapie können vielfältige Krankheitssymptome gebessert werden und eine größtmögliche Selbstständigkeit und Unabhängigkeit in Bereichen der Selbstversorgung, (eigene körperliche Versorgung, Fortbewegung, Regelung persönlicher Angelegenheiten) wieder erreicht werden. Auch im Freizeitbereich kann durch Ergotherapie wieder eine weitestgehende Teilhabe (Partizipation) am gesellschaftlichen und sozialen Leben bewirkt werden (Sport, Ausflüge, soziales Leben, Hobbys); die eigene Produktivität lässt sich durch Ergotherapie steigern (bezahlte/unbezahlte Arbeit, Haushaltsführung, Spiel und Schule).

Ergotherapie unterstützt Menschen jeden Alters, deren Handlungsfähigkeit begrenzt oder von Einschränkungen bedroht ist. Die Therapieziele werden gemeinsam mit dem Klienten vereinbart und regelmäßig gemeinsam mit ihm auf eine erfolgreiche Zielumsetzung überprüft. Bei Notwendigkeiten werden mit dem Klienten neue Ziele vereinbart (klientenzentriertes, therapeutisches Vorgehen, Evaluierungsprozesse).

Neben fortlaufenden Einzel- und Gruppentherapien stellen die Versorgung mit Hilfsmitteln und Beratung des häuslichen, sozialen und schulischen Umfeldes weitere wichtige Bausteine dar.

In der Ergotherapie werden oftmals Medien und Mittel eingesetzt und es wird mit Methoden gearbeitet, die praktische Aktivitäten erfordern. Hierzu zählen u.a. lebenspraktische Handlungen, handwerkliche Tätigkeiten, gestalterische Maßnahmen, aber auch computergestütztes Training und gärtnerische Arbeiten. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Betätigung gelegt, die die Lebensqualität und die Zufriedenheit des Klienten steigert.

Haben Sie Fragen zur Verordnung von Ergotherapie oder allgemeine Fragen zu dem Thema, rufen Sie uns bitte an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie sehr gerne.